EUR 95,00

Testsieger

Gardena 1276-20 Bewässerungssteuerung Comfort 4040 modular Testbericht

Gardena 1276-20
Gardena 1276-20 Bewässerungssteuerung Comfort 4040 modular Testbericht
9.7 Testergebnis

Einrichtung
9.6
Qualität
9.7
Funktionsumfang
9.8
Nutzerwertung: 4.85 (2 votes)

Gartenbesitzer können mit der Gardena 1276-20 Bewässerungssteuerung Comfort 4040 ihren Garten komfortabel und zuverlässig bewässern lassen, ohne sich selbst darum kümmern zu müssen. Einsetzen können sie diese Bewässerungssteuerung aber nicht nur im Außenbereich, sondern auch in Innenräumen.

Das bietet die Bewässerungssteuerung

Die Gardena 1276-20 Bewässerungssteuerung Comfort 4040 modular ist so konzipiert, dass sie mit dem Bewässerungsmodul 2040 kombiniert werden kann. Damit stehen dem Besitzer insgesamt bis zu zwölf Ventile zur Verfügung. Die Programmierung erfolgt über das übersichtliche Display und gestaltet sich alles andere als schwierig und auch für den Laien verständlich.

Der Lieferumfang

Ausgeliefert wird die Gardena 1276-20 Bewässerungssteuerung Comfort modular zusammen mit einem Netzteil. Sollte es zu einem Netzausfall kommen, dient eine 9 Volt Batterie als Sicherung vor einem Betriebsausfall. Die Batterie ist allerdings nicht enthalten.

Die Inbetriebnahmen

Gartenbesitzer können die Gardena 1276-20 Bewässerungssteuerung Comfort modular direkt an das Stromnetz anschließen und können das Gerät in Betrieb nehmen, sobald sie alle notwendigen Einstellungen vorgenommen haben. Sämtliche Ventile lassen sich anschließend automatisch steuern, sodass auch Versenkungsanlagen und große Flächen komfortabel bewässert werden können.

Für die Energieversorgung des Geräts reicht ein 230 Volt-Netzanschluss aus. Möglich sind mit der Gardena 1276-20 Bewässerungssteuerung Comfort modular täglich bis zu vier Bewässerungszyklen mit einer Dauer zwischen einer Minute und vier Stunden 59 Minuten. Der Bewässerungsrhythmus kann so gewählt werden, dass täglich bewässert wird oder bis zu zwei Tage Pause bis zur nächsten Bewässerung eingelegt werden. Die Gardena Pumpensteuerung kann über den Masterkanal angeschlossen werden, sodass die Pumpe eine alternative Wasserquelle darstellt.

Fazit: Größtenteils vergeben die Käufer Bestnoten für diese Bewässerungssteuerung von Gardena. Vor allem die Zuverlässigkeit des Gerätes, die auch nach ein oder zwei Jahren im Dauereinsatz noch gegeben ist, wird gelobt. Kritiker bemängeln hingegen die ihrer Meinung nach unlogische Programmierlogik und die Tatsache, dass die Bewässerungssteuerung auch im Ruhebetrieb Strom verbraucht.

Wo Kaufen?
Gardena

EUR 95,00

Testsieger
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar