Seifenspender Test

PlatzProduktDetailsBewertungShop
1
TestsiegerRidder 22190507 Seifenspender Little Rock grau
Ridder
Leichte Dosierung
Sehr gute Qualität
Spülmaschienenfest
Sehr schönes Design
Bedienung:4.9 Stars
Qualität:4.8 Stars
Installation:4.8 Stars
Preis:4.8 Stars
Amazon
2
best at home seifenspender
Best at Home
Leichte Dosierung
Sehr hygenisch
Gute Qualität
Einfache Installation
Bedienung:4.9 Stars
Qualität:4.6 Stars
Installation:4.7 Stars
Preis:4.7 Stars
Amazon
3
Best sellerwenko seifenspender malta
Wenko
Leichte Dosierung
Gute Qualität
Keramik
Bedienung:4.6 Stars
Qualität:4.7 Stars
Installation:4.8 Stars
Preis:4.8 Stars
Amazon
4
zeller bad Accessoires Set
Zeller
Sehr günstig
Qualität in Ordnung
Komplett-Set
Bedienung:4.6 Stars
Qualität:4.5 Stars
Installation:4.5 Stars
Preis:4.8 Stars
Amazon

Die Auswahl an verschiedenen Seifenspendern ist groß. So gibt es neben den klassischen Modellen, die einen organischen Pumpmechanismus besitzen, auch Exemplare, die mit einem Infrarot-Sensor ausgestattet sind. Eine weitere Alternative stellen Wand-Seifenspender dar, welche ebenfalls ein berührungsfreies Handling ermöglichen. Und auch die Vielfalt an Materialien ist schier grenzenlos. So werden Seifenspender beispielsweise aus Keramik, Kunststoff, Holz, Messing, Bambus, Edelstahl oder Glas. Für den Verbraucher ist es also nicht unbedingt einfach, das richtige Modell für seinen Bedarf zu finden. Eines ist aber allen Modellen gemein: Weil sie ganz einfach befüllt werden können, wird durch einen Seifenspender übermäßiger Müll vermieden.

So funktionieren Seifenspender

Im Grunde funktionieren alle Seifenspender nach der selben Pump-Methode: Durch eine Druckbewegung wird im Pumpenkopf durch eine kleine Kugel und eine Feder Druck erzeugt, woraufhin die Flüssigseife in den Pumpenkopf befördert wird. Elektrisch betriebene Modelle funktionieren nach dem selben Prinzip. Der einzige Unterschied: Bei diesen wird die Pumpe automatisch gestartet.

Von der Handhabung und dem Design her unterscheiden sich manuelle Seifenspender übrigens nicht großartig von den elektrischen Modellen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass erstere meist im niedrigeren Preissegment angesiedelt sind.

Der klassische Flüssigseifenspender

Üblicherweise werden klassische Flüssigseifenspender aus Materialien wie etwa Holz, Kunststoff oder Glas hergestellt und in neutralen Farben wie grau, weiß, schwarz, Chrom-Edelstahl und chromweiß angeboten. Interessierte Käufer sollten darauf achten, dass der Seifenspender aus langlebigen Materialien bestehen und unempfindlich gegenüber Schimmel und Rost sind. Deshalb sind besonders beliebte Materialien Edelstahl, Keramik, Kunststoff und Glas.

Der elektrische Seifenspendern

Üblicherweise funktionieren automatische Seifenspender durch einen elektrischen Antrieb, ein Seifenspender Sensor sorgt für die Abgabe der Seife. Der Sensor besitzt in den meisten Fällen ein Infrarot-Element, sodass die Seife unmittelbar abgegeben wird, wenn die Hand des Benutzers direkt unter die Seifenausgabe gehalten wird. Diese Geräte werden grundsätzlich mit Batterien betrieben, meist werden handelsübliche Batterien der Kategorie AAA benötigt.

Der Schaumspender

Eine Alternative zu den genannten Modellen stellt ein Schaumseifenspender dar. Bei diesen wird die Seife bereits während des Pumpens aufgeschäumt, wodurch insgesamt weniger Seife benötigt wird. Schaumspender eignen sich also bestens für Menschen, die dazu neigen, aus anderen Spendern große Mengen an Seife zu entnehmen. Zu den weiteren Vorteilen der Schaumspender zählt die Tatsache, dass es zu keinem Kleckern oder Kleben der Flüssigseife kommen und sich die Seife in der Hand schön schaumig anfühlt. Allerdings sind Schaumspender teurer als die Standard-Modelle und ihre Wartung ist relativ zeitintensiv. Wer sich für ein derartiges Modell entscheidet, sollte zu einem hochwertigen Modell greifen, da nur diese entsprechend langlebig sind.

Die wichtigsten Kaufkriterien

Wer einen Seifenspender anschaffen möchte, sollte vorab einige Kaufkriterien berücksichtigen. Nur dadurch ist gewährleistet, dass der Verbraucher auch das richtige Modell erwirbt. Folgende Kriterien sind wichtig.

Die Funktion

Ob ein klassischer Seifenspender oder ein elektrisches Modell die bessere Wahl sind, hängt maßgeblich von der Größe des Haushalts oder des Unternehmens ab. Klassische Seifenspender eignen sich für kleine Haushalte ohne Kinder bestens. Im günstigsten Fall sind diese mit einer Halterung für Fliesen oder Wand ausgestattet, wodurch sich der praktische Nutzen deutlich erhöht. Für kinderreiche Haushalte oder größere Unternehmen sind elektrische Seifenspender hingegen die bessere Wahl. Diese bieten den Vorteil, dass sie meist einfacher zu handhaben sind und über einen eingebauten Seifenstopp verfügen. Diese lassen sich entweder an der Wand befestigen oder besitzen rutschfeste Füße, sodass ein sicherer Halt gegeben ist.

Das Material

Vor allem Seifenspender, die im Bad genutzt werden, sollten aus Materialien bestehen, die nicht anfällig für Rost oder Schimmel sind. Robuste und langlebige Materialien wie Glas, Kunststoff, Keramik, Porzellan, Messing oder poliertes Edelstahl eignen sich deshalb besonders gut für diese Modelle.

Wie wird der Seifenspender befestigt?

Einige der besten Seifenspender besitzen eine integrierte Wandhalterung für Fliesen. Diese werden bereits mit den erforderlichen Schrauben und Dübeln ausgeliefert. Fixieren lassen sich diese Seifenspender mit Hilfe von Bohrern und anderen gängigen Werkzeugen. Auch die Halterungen sollten aus einem stabilen und langlebigen Material, beispielsweise Messing, poliertem Edelstahl oder verchromten Materialien bestehen.

Die Füllmenge

Hier gilt der Grundsatz: Je mehr Menschen den Seifenspender benutzen, umso größer sollte die Füllmenge sein. Die Hersteller bieten Seifenspender mit Füllmengen von 150 bis 500 Millilitern an. Denn wenn in einem kleinen Spender ständig Seife nachgefüllt werden muss, ergeben sich unnötig große Füllmengen.

Das ist bei der Nutzung zu beachten

Damit ein hoher Hygiene-Standard sowie die Hygiene-Sicherheit gewährleistet ist, müssen die Benutzer natürlich auch die grundsätzlichen Regeln für das richtige Händewaschen beachten. Diese fünf Schritte sind wichtig:

Der Benutzer sollte zunächst die Hände unter laufendes Wasser – das angenehm temperiert sein sollte – halten.

Anschließend werden Handinnenflächen und -rücken sowie Finger und Fingernägel gründlich mit der Flüssigseite über dem Waschbecken eingerieben. Dabei gelten pH-neutrale Seifen als besonders hautschonend.

Insgesamt sollten die Hände für die
Dauer von 20 bis 30 Sekunden mit der Seife eingerieben werden.

Anschließend wird die Seife unter lauwarmem Wasser gründlich abgewaschen. Wer eine öffentliche Toilette besucht, sollte den Wasserhahn nach dem Waschen besser mit einem Papiertaschentuch oder dem Ellbogen schließen.

Abschließend werden die Hände gründlich abgetrocknet. Im Haushalt empfiehlt es sich, für jeden Bewohner ein eigenes Handtuch bereitzulegen. Wer eine öffentliche Toilette benutzt, sollte zum Abtrocknen ein Einweg-Handtuch verwenden.

Best seller
Wenko 21654100 Seifenspender Malta

Wenko 21654100 Seifenspender Malta

Weil der Wenko Seifenspender Malta in elegantem und neutralem Weiß gehalten ist, fügt er sich problemlos in nahezu jedes Badezimmer ein. Dank der kompakten Maße mit einem Durchmesser von sieben und einer Höhe von 15,2 Zentimetern lässt er sich auch unter engen Platzverhältnissen optimal aufstellen. Weil der Wenko ...

Best at Home: ein Seifenspender der Luxusklasse

Best at Home: ein Seifenspender der Luxusklasse

Weil Best at Home den Anspruch hat, den Kunden Top-Qualität zu liefern, bietet der Hersteller eine Garantie von einem Jahr auf seine Produkte. Der champagnergraue Best at Home Seifenspender aus Edelstahl zeichnet sich durch sein elegantes Design sowie viele nützliche Features aus. Beispielsweise ist der automatische ...

EUR 23,99

Zeller 18252 Bad-Accessoires-Set

Zeller 18252 Bad-Accessoires-Set

Mit dem vierteiligen Bad-Accessoires Set mit der Modellnummer 18266 erhalten die Käufer ein praktisches Set mit wichtigen Utensilien für das Bad. Dieses Set aus weißem Kunststoff und Keramik enthält nämlich neben einem Seifenspender auch eine Seifenschale, einen Zahnputzbecher sowie einen zusätzlichen Becher. Neben ...

EUR 14,70