Teichpumpe Test

PlatzProduktDetailsBewertungShop
1
TestsiegerOase Durchlauffilter BioSmart UVC 16000
Oase BioSmart
einfache Wartung
beste Filterleistung im Test!
Temperaturanzeige
Verschmutzungsanzeige
Algenfreies Wasser in kürzester Zeit
Leistung:5 Stars
Verarbeitung:4.8 Stars
Stromverbrauch:4.5 Stars
Preis:4.3 Stars
Amazon
2
Pontec Filter und Bachlaufpumpe PondoMax 8000
Pontec
sehr gute Leistung
niedriger Stromverbrauch
Thermoschutz
sehr leise
Leistung:4.6 Stars
Verarbeitung:4.5 Stars
Stromverbrauch:4.6 Stars
Preis:4.5 Stars
Amazon

Ein schöner, gepflegter Gartenteich ist der Stolz seines Besitzers. Um einen solchen Teich stets optimal wirken zu lassen bedarf es natürlich einiger Wartung. Eine Teichpumpe trägt dazu bei, Verschmutzungen aus dem Teich zu filtern, und das Wasser mit Sauerstoff anzureichern. Sie Verunreinigungen, die im Wasser durchfallendes Laub und Schwimmpflanzen entstehen, können mit der Pumpe zum Filter transportiert werden. Auf diese Weise bleibt das Wasser stets klar und bietet einen idealen Lebensraum für Tiere und Pflanzen, die man zur Verzierung des Teichs gewählt hat. Bei der Auswahl der richtigen Teichpumpe sollte man deshalb Sorgfalt walten lassen, um ein gutes Ergebnis bei der Teichpflege zu garantieren.

Überlegungen vor dem Kauf

Bevor man sich eine Teichpumpe kauft, sollte man sich zunächst einmal darüber Gedanken machen, welches Modell für den eigenen Bedarf am besten geeignet ist. Auf dem Markt findet man eine große Anzahl von verschiedenen Teichpumpen in unterschiedlichen Preisgruppen und es ist für den Hobby-Gärtner oft recht schwer zu bestimmen, welche Teichpumpe für den eigenen Garten gekauft werden soll. Im Teichpumpen Test kann man sich ausgezeichnet darüber informieren, welche Eigenschaften die einzelnen Pumpen aufweise. So wird die Kaufentscheidung erleichtert und man hat das notwendige Wissen, um eine Pumpe zu kaufen, an der man über Jahre hinaus Freude hat.

Auf Stromverbrauch achten

In vielen Fällen wird die Teichpumpe dazu eingesetzt, um dauerhaft zu laufen. Deshalb empfiehlt es sich auch, eine energiesparsame Pumpe zu wählen, um die Stromrechnung durch das Betreiben der Pumpe nicht allzu sehr zu belasten. Es werden heute auch Teichpumpen angeboten, die mit Solarenergie arbeiten. Diese sind zwar in der Anschaffung ein wenig teurer, sparen jedoch in den Unterhaltskosten gutes Geld. Den Stromverbrauch der einzelnen Pumpen können Interessierte aus dem Teichpumpen Test ersehen.

Das sollte beim Kauf bedacht werden

Länge des Stromkabels

Teichpumpen sind mit Stromkabeln in unterschiedlicher Länge ausgestattet. Deshalb ist es sinnvoll, vor dem Kauf der Teichpumpe zu planen, an welchen Stromanschluss diese angeschlossen werden soll und welche Entfernung dabei mit dem Kabel überbrückt werden muss. Dann sollte man nach einer Pumpe mit entsprechender Kabellänge suchen.

Frostfestigkeit

Einige Gartenbesitzer legen ihren Teich den Winter über still und schließen die Pumpe ab. Leben jedoch Fische im Teich, so muss die Pumpe das ganze Jahr über betrieben werden. In solchen Fällen gilt es, eine Teichpumpe zu kaufen, die frostfest ist und den Winter bei kalten Temperaturen im Teich unbeschadet überstehen kann.

Langlebigkeit

Natürlich wünscht man sich eine Pumpe, die auch bei Dauereinsatz mehrere Jahre hält. Als besonders langlebig haben sich die Teichpumpen mit Keramiklagern erwiesen, dass diese kaum von Abrieb betroffen werden und über lange Zeit hinaus einwandfrei funktionieren.

Schlauchanschlüsse

Bei vielen Teichpumpen können die Schlauanschlüsse ein Schwachpunkt sein. Deshalb sollte man ein Modell mit soliden Schlauchanschlüssen wählen.

Teichpumpe mit Filter

Die Teichpumpe allein ist nicht ausreichend, um für sauberes, gefiltertes Wasser zu sorgen. Dazu bedarf es eines Filters, der an der Pumpe angeschlossen wird. Bei der Wahl des richtigen Filters sollte man sich nach der Beschaffenheit der eigenen Anwendung richten. Braucht man die Teichpumpe etwa für einen Bachlauf oder für einen Springbrunnen, so ist das Wasser sprudelnd und man sollte einen Druckfilter wählen. Handelt es sich jedoch um einen ruhigen Teich, so kann zum Kauf eines Biofilters geraten werden. Im Teichpumpen Test kann man sich darüber informieren, wie oft der Filter einer Pumpe gereinigt werden muss. Entscheidet man sich für einen Filter, der häufig gesäubert werden muss, entsteht dadurch zusätzliche Arbeit, wenn man den Teich in perfektem Zustand erhalten möchte. Deshalb ist die Reinigungshäufigkeit des Filters ein wichtiger Gesichtspunkt, über den man sich im Teichpumpen Test unbedingt informieren sollte.

Die richtige Pumpe finden

Wenn man sich für eine Teichpumpe entscheidet, sollte man, wenn es das eigene Budget erlaubt, von billigen Angeboten möglichst Abstand nehmen. In vielen Fällen ist die Verarbeitungsqualität minderwertig und das Wasser kann nicht völlig klar gefiltert werden. Gute Teichpumpen zeichnen dadurch aus, dass sie mit ihren Filtern das Wasser wunderbar klar Filtern können. Zusätzlich lassen sie sich leicht Anwenden und verursachen dem Teichbesitzer nur wenig Arbeit. Zu den weiteren Punkten, die man zur Kaufentscheidung in Betracht ziehen sollte, gehören:

  • Energieeffizienz
  • Fördermenge
  • Grobschmutzförderung
  • Maximale Wassersäule
  • Stufenlose Zufluss Reglung

Die Grobschmutzförderung ist ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl der Teichpumpe. Je größer die Körnung der Schmutzpartikel ist, die von der Pumpe aufgenommen werden können, desto geringer ist das Risiko, dass der Impeller der Pumpe durch Steinchen oder Sand Schaden nimmt.

Pflege

Will man eine lange Lebensdauer der Teichpumpe erzielen, so ist es unerlässlich, das Gerät regelmäßig zu warten. Dazu wird der Teichfilter vorsichtig von Schmutz und Algen befreit und mit klarem Wasser durchgespült. Die Pumpe kann mit einer Bürste und einem speziellen Pumpenreiniger gesäubert werden. Gleichzeitig kann man die Teichpumpe auf mögliche Schäden untersuchen und diese beheben oder auch den Filter austauschen, wenn dieser beschädigt ist.

Die beliebtesten Teichpumpen

Teichpumpen kann man im Gartencenter, im Baumarkt oder auch online kaufen. Es empfiehlt sich in der Regel, auf ein Markenprodukt zurück zu greifen, da diese Modelle in den meisten Fällen eine höhere Qualität aufweisen und darüber hinaus auch ein Kundenservice zur Verfügung steht, an den man sich bei Fragen und Problemen wenden kann.

Zu den beliebtesten Geräten gehört die Teichpumpe Heissner, die sich durch ihre große Leistungsfähigkeit auszeichnet.Von vielen Teichbesitzern wird bei diesen Pumpen besonders geschätzt, dass verschiedene Zusatzteile erhältlich sind, mit denen man interessante Effekte erzielen kann, die dem Teich eine besondere Faszination verleihen.

Wer sich für ein Modell mit Solarenergie entscheiden möchte, kann ein Modell von Agora-tec wählen. Diese Pumpen sind mit einem leistungsstarken Solarmodul ausgestattet, das auf dem Teich schwimmt. Der Nachteil besteht darin, dass diese Pumpen bei schlechtem Wetter nicht funktionieren und daher in einem Teich mit Fischen nicht als einzige Pumpe eingesetzt werden können.

Die Pontec Filter- und Bachlaufpumpe gehört ebenfalls zu den beliebtesten Teichpumpen. Sie ist energieeffizient und kann Grobschmutz bis zu einer Körnung von 4mm aufnehmen. Im Lieferumfang sind verschiedene Stufenschlauchtüllen erhalten, mit denen der Zulauf reguliert werden kann. Die Pumpen dieser Marke sind für ihre Zuverlässigkeit und Leistungsstärke bekannt.

Testsieger
Oase Durchlauffilter BioSmart UVC 16000 Testbericht

Oase Durchlauffilter BioSmart UVC 16000 Testbericht

Ein Teich gehört zu den schönsten Gestaltungselementen für den Garten und ist der Stolz seines Besitzers. Um den Teich jedoch schön und gesund zu erhalten, muss man stets für sauberes Wasser sorgen. Mit dem Oase Durchlauffilter BioSmart UVC kann man sich diese Arbeit jetzt erleichtern und auch in einem Teich mit ...

EUR 175,90

Pontec Filter- und Bachlaufpumpe PondoMax Eco 8000 Testbericht

Pontec Filter- und Bachlaufpumpe PondoMax Eco 8000 Testbericht

Mit Wasserläufen lässt sich im Garten ein besonders romantisches Ambiente kreieren. Neben Teichen können dabei Bachläufe und sogar Wasserfälle angelegt werden. Die Pontec Filter- und Bachlaufpumpe PondoMax Eco 8000 bietet die Möglichkeit, die Wasserläufe zu speisen und Wasser zum Teichfilter zu fördern. Auf diese ...

EUR 76,49