EUR 114,95

Makita DMR110

Makita DMR110
Makita DMR110
9.8 Testergebnis

Robustheit
9.8
Funktionen
9.7
Klang
9.8
Lautstärke
9.7
Nutzerwertung: 4.75 (1 votes)

Das Makita Akku-Baustellenradio DMR110: ein solider Alleskönner

Das Makita Akku-Baustellenradio DMR110 überzeugt vor allem durch seinen hochwertigen Klang. Dafür sorgen unter anderen die leichte Schwingspule, die aus Aluminium hergestellt wird sowie die antimagnetische Abschirmung des Lautsprechermagneten.

Die kompakten Abmessungen von 27,5 mal 16,3 mal 43,1 Zentimeter und das geringe Gewicht machen das Makita Akku-Baustellenradio DMR110 zu einem idealen Begleiter auf Baustellen und im Outdoorbereich. Das geringe Gewicht erreicht der Hersteller dadurch, dass das eigentliche Radiogerät aus Plastik hergestellt wird, was der Robustheit des Gerätes aber keinen Abbruch tut. Praktisch für den Käufer ist auch, dass sämtliche Lithium-Ionen-Akkus mit einer Spannung von 7,2 bis 18 Volt in dieses Baustellenradio eingesetzt werden können.

Ein robuster und solider Begleiter: das Makita Akku-Baustellenradio DMR110

Für die nötige Robustheit des Radios sorgen die Metallstoßstange sowie ein Bumper. Weil das Gehäuse bezüglich des Spritzschutzes eine Zertifizierung bis zur Schutzklasse IP64 besitzt, kann es bedenkenlos im Freien benutzt werden. Damit der Besitzer auch unterwegs nicht auf den Musikgenuss verzichten musst, lässt sich das Makita Akku-Baustellenradio DMR110 sowohl mit Netzteil als auch mit Lithium-Ionen-Akkus betreiben. Die leistungsstarken Akkus gewährleisten dabei eine Laufzeit von bis zu 27 Stunden. Die Akkus und das entsprechende Ladegerät sind anders als die abnehmbare Antenne sowie das Steckernetzteil allerdings nicht im Lieferumfang enthalten. Wer keine entsprechenden Akkus vorrätig hat, kann sein Radio problemlos nachträglich mit einem Makita Power Source Kit ausstatten.

Die Käufer finden das Makita Akku-Baustellenradio DMR110 toll

Die weitaus meisten Käufer sind mit dem Makita Akku-Baustellenradio DMR110 vollauf zufrieden und bewerten das Gerät mit Bestnoten. Ein kleiner Mangel ist lediglich das fehlende Bluetooth. Allerdings lassen sich MP3-Player oder Handys auch über einen auf der Rückseite des Radios angebrachten Stecker verbinden – allzu groß ist das Manko also nicht. Lediglich der etwas mangelhafte Empfang im Inneren von Gebäuden wird von kritischen Käufern moniert.

Wo Kaufen?
Makita DMR110

EUR 114,95

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar