EUR 1.229,00

Testsieger

Keter Oakland 759

Keter Oakland 759
9.9 Testergebnis

Preis-Leistungs-Verhältnis
10
Qualität
10
Montage
9.7
Design
9.8
Nutzerwertung: 4.7 (2 votes)

Das Keter Gerätehaus Oakland 759: kompakt und praktisch

Das Keter Gerätehaus Oakland 759 mit einem Rauminhalt von elf Quadratmetern ist eine optimale Lösung, wenn es darum geht, Ordnung im Garten zu schaffen. Dieses Gerätehaus besteht aus Kunststoff und bietet die Möglichkeit, auch sperrige Gegenstände wie Gartenmöbel, Rasenmäher oder Fahrräder trocken und sicher zu verstauen.

Das markante Kennzeichen des Keter Gerätehauses Oakland 759 ist seine robuste und zugleich edle Struktur, wobei sich Pflege und Wartung zugleich in engen Grenzen halten. Und auch der Aufbau des Gerätehauses ist denkbar einfach, weil keine Spezialwerkzeuge notwendig sind.

Aus welchem Material wird das Keter Gerätehaus Oakland 759 hergestellt?

Größten Wert legt der Hersteller Keter auf die Nachhaltigkeit. Deshalb verwendet er für die Herstellung den recycelbaren Kunststoff DUOTECH, der zudem wetter- und UV-beständig ist. Produziert wird das Gerätehaus von Keter schließlich im Spritzgussverfahren. Um ein Höchstmaß an Qualität zu gewährleisten, werden die Produkte wie das Keter Gerätehaus Oakland 759 in einem eigenen Labor getestet.

Das Keter Gerätehaus Oakland 759 im Detail

Das Keter Gerätehaus Oakland 759 ist farblich in braun/grau gestaltet und hat Außenabmessungen von 229 mal 287 mal 242 Zentimetern Im Innenraum steht ein Platz von gut elf Quadratmetern zur Verfügung. Neben zwei großen Türen verfügt dieses Gartenhaus auch über ein Fenster.

Wo Kaufen?
Keter Oakland 759

EUR 1.229,00

Testsieger
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar