EUR 1.408,19

Gardena Mähroboter R40Li Testbericht

Gardena Mähroboter R40Li Testbericht
9.6 Testergebnis

Installation
9.7
Leistung
9.5
Verarbeitung
9.7
Preis
9.5
Nutzerwertung: 4.38 (2 votes)

Ausgelegt ist der Mähroboter R40Li, 4071-20 auf Rasenflächen mit einer Fläche von bis zu 400 Quadratmetern. Hier liefert dieser Roboter ein gutes Ergebnis bei einer Schnitthöhe von 20 bis 50 Millimetern und einer Schnittbreite von 17 Millimetern.

Wichtige Einzelheiten über den Gardena Mähroboter R40Li, 4071-20

Weil sich die Arbeitszeiten programmieren lassen, kann der Gardena Mähroboter R40Li, 4071-20 völlig selbstständig arbeiten. Hier ist das einzige Manko des Gerätes, dass sich für alle Wochentage lediglich zwei Mähzeiten programmieren lassen. Dafür arbeitet der Rasenmähroboter nahezu unhörbar leise, stört also die Nachbarn auch am Wochenende nicht. Ein großes Plus besteht darin, dass bei der Konstruktion des Gardena Mähroboters R40Li, 4071-20 ein großes Augenmerk auf die Sicherheit gelegt wurde. So umfasst die Ausstattung des Gerätes eine große Stopptaste sowie Neige- und Hebesensoren, wodurch sich unnötige Unfälle vermeiden lassen. Ein Mehr an Sicherheit bietet außerdem die Tatsache, dass der Abstand zwischen Messern und Gehäuse äußerst großzügig bemessen ist.

Über das große Display samt Tastenfeld wird der Rasenmähroboter programmiert. Möglich sind unterschiedliche Mähperioden oder auch Tage. Das Rasenmähen ist mit diesem Gerät übrigens auch bei Regen möglich. Grundsätzlich eignet sich der Gardena Mähroboter R40Li, 4071-20 für jeden Gartentyp. Allerdings stößt das Gerät bei Steigungen von mehr als 25 Prozent an seine Grenzen.

Technische Details

Der Gardena Mähroboter R40Li, 4071-20 wird von einer 18 Volt starken Lithium-Ionen-Batterie angetrieben und erbringt eine Leistung von 20 Watt. Das türkisfarbene Produkt hat kompakte Abmessungen von 46 mal 58 mal 25,5 Zentimeter und ein Gewicht von 7,4 Kilogramm.

Fazit: Der weitaus größte Teil der Käufer ist mit dem Gardena Mähroboter R40Li, 4071-20 rundum zufrieden, da sich das Gerät äußerst flexibel einsetzen lässt und seine Aufgabe hervorragend erledigt. Allerdings wird von einigen Gartenbesitzern bemängelt, dass durch das feststehende Hinterrad beim Wenden oder Drehen unschöne Schleifspuren entstehen können. Zwar eignet sich dieser Mähroboter dank der geringen Mähbreite von 17 Zentimetern bestens für kleine Gärten. Das bringt jedoch den Nachteil mit sich, dass das Mähen auch bei kleineren Flächen inklusive der 90minütigen Ladezeit mehrere Stunden dauern kann.

Wo Kaufen?
Gardena

EUR 1.408,19

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar