EUR 219,90

Testsieger

TIP HWW 1300/50 Plus Testbericht

T.I.P. 31311 Hauswasserwerk HWW 1300/50 Plus TLS
TIP HWW 1300/50 Plus Testbericht
9.8 Testergebnis

Leistung
9.8
Verarbeitung
9.8
Aufbau
9.8
Preis
9.8
Nutzerwertung: 4.88 (2 votes)

Beim T.I.P. 31311 Hauswasserwerk HWW 1300/50 Plus TLS handelt es sich um ein spezielles Hauswasserwerk in einer gehobenen Ausführung. Ausgestattet ist das Gerät mit einem 50 Liter fassenden, stählernen Druckkessel und einer leistungsstarken, selbstansaugenden Jet-Pumpe. Deren Pumpengehäuse wurde aus Edelstahl hergestellt.

Die Ausstattung garantiert einen hohen Wirkungsgrad

Das T.I.P. 31311 Hauswasserwerk HWW 1300/50 Plus TLS besitzt einen extra großen Druckkessel sowie einen Panzerschlauch, der entsprechend dem Kessel dimensioniert ist. Dadurch wird ein äußerst hoher Wirkungsgrad erreicht. Das Gerät empfiehlt sich also insbesondere als Druckerhöhungsanlage oder für die automatische Brauchwasserversorgung. Sollte einmal ein Wassermangel auftreten, verhindern lebensmittelechte Membrane und ein integrierter Trockenlaufschutz, dass Schäden an der Hydraulikeinheit entstehen. Darüber hinaus punktet dieses Gerät mit einem niedrigen Energieverbrauch, weil der große Tank dafür sorgt, dass es nicht ganz so oft eingeschaltet werden muss.

Der Motor erbringt eine Leistung von 1.200 Watt, die maximale Förderhöhe liegt bei 50 Metern. Pro Stunde können durch das T.I.P. 31311 Hauswasserwerk HWW 1300/50 Plus TLS bis zu 4.200 Liter gefördert werden.

Ein Energiespargerät par excellance

Ein wesentliches Kriterium dafür, wie effizient und funktional ein Hauswasserwerk arbeitet besteht in der Kapazität des Druckkessels. Ein größerer Behälter bietet den Vorteil, dass ein größerer Wasservorrat vorgehalten werden kann, was zugleich auch einen wesentlich besseren Druckausgleich ermöglicht als es bei kleineren Kesseln der Fall ist. Dadurch muss die Pumpe während des Betriebs weniger oft eingeschaltet werden. Das bringt den angenehmen Nebeneffekt mit sich, dass einerseits die Betriebsgeräusche erheblich reduziert werden und andererseits auch der Stromverbrauch sinkt. Darüber hinaus lässt sich das Gerät wesentlich schonender Betreiben, wenn die Pumpe weniger oft eingeschaltet wird.

Der Hersteller T.I.P. zeichnet sich übrigens dadurch aus, dass zahlreiche Hauswasserwerke relativ große Druckkessel besitzen. Bei den meisten Modellen haben diese ein Volumen von 22 Litern. Die beiden Modelle HWW 1200/50 und HWW 1300/50 Plus TLS hingegen besitzen mehr als das doppelte des Fassungsvermögen. Damit will der Hersteller seinen Kunden die Möglichkeit bieten, die Hauswasserkessel noch zielgerichteter installieren zu können.

Das meinen die Kunden zu den Produkten von T.I.P.

Nahezu alle Kunden, die ein Hauswasserwerk von T.I.P. besitzen, vergeben in Bewertungen regelmäßig Bestnoten. Käufer, die bereits zuvor ein Hauswasserwerk dieses Herstellers besessen hatten, betonen vor allem die lange Haltbarkeit von mehr als zehn Jahren, bevor sie das alte Gerät durch das T.I.P. 31311 Hauswasserwerk HWW 1300/50 Plus TLS ersetzten.

Am T.I.P. 31311 Hauswasserwerk HWW 1300/50 Plus TLS loben sie, dass es sich um ein solides Wasserwerk handelt, welches einen ausreichenden Speicher besitzt, um den Garten optimal beregnen zu können – und das auch über Strecken von mehr als 50 Metern hinweg. Allerdings sollte der Kauf von zusätzlichem Material berücksichtigt werden, damit das T.I.P. 31311 Hauswasserwerk HWW 1300/50 Plus TLS sorgfältig und zuverlässig arbeiten kann. Dazu gehören etwa Filter und Anschluss sowie eine einfache Schutzhütte, die auch im Eigenbau erstellt werden kann. Diese schützt die Anlage vor der Witterung und trägt somit zu einer möglichst langen Nutzungsdauer bei.

Wo Kaufen?
T.I.P

EUR 219,90

Testsieger
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar