EUR 13,99

Testsieger

ThermoPro TP50

ThermPro TP50
ThermoPro TP50
9.8 Testergebnis

Messgenauigkeit
9.7
Messbereich
9.8
Design
9.8
Funktionen
9.7
Nutzerwertung: 4.85 (1 votes)

Das ThermoPro TP50 digitale Thermo-Hygrometer

Ein gesundes Wohnklima verschafft das ThermoPro TP50 digitale Thermo-Hygrometer, weil es sowohl die Raumtemperatur als auch die Luftfeuchtigkeit anzeigt. Der integrierte Komfortzonen-Indikator lässt sich in drei Stufen einstellen.

Die Temperatur kann das ThermoPro TP50 digitale Thermo-Hygrometer in einem Bereich von minus 50 bis plus 70 Grad messen, während der Messbereich für die Luftfeuchtigkeit in etwa zwischen zehn und 90 Prozent liegt. Der ThermoPro TP50 digitale Thermo-Hygrometer kann sowohl aufgestellt als auch über eine Magnethalterung in der Wohnung aufgehängt werden.

Das ThermoPro TP50 digitale Thermo-Hygrometer im Detail

Das ThermoPro TP50 digitale Thermo-Hygrometer besitzt ein LCD-Display mit einer Größe von 2,7 Zoll, auf dem alle gewünschten Werte zuverlässig angezeigt werden, sodass das Gerät seinen Dienst in der Küche ebenso zuverlässig verrichtet wie im Büro.

Wie hoch die Luftfeuchtigkeit ist, wird durch den Komfortzonen-Indikator angezeigt. Ist die Luftfeuchtigkeit bei einem Wert von weniger als 30 Prozent, zeigt er eine trockene Umgebungsluft an. Steht der Indikator auf Comfort, liegt die Luftfeuchtigkeit bei 30 bis 60 Prozent, während die Temperatur einen Wert von 20 bis 26 Grad Celsius hat. Feuchte Umgebungsluft wird dagegen angezeigt, wenn das Gerät eine Luftfeuchtigkeit von mehr als 60 Prozent misst.

Des weiteren kann die Temperaturanzeige mit nur einem Tastendruck von Celsius auf Fahrenheit umgestellt werden. Sollen die gemessenen Werte gelöscht werden, reicht ein etwa zweisekündiger Druck auf die Taste „°C/°F/Clear“ aus.

Das halten die Käufer vom ThermoPro TP50 digitale Thermo-Hygrometer

Nahezu alle Verbraucher, die das ThermoPro TP50 digitale Thermo-Hygrometer gekauft haben, sind mit diesem Gerät vollauf zufrieden. Besonders positiv wird dabei die äußerst präzise Messung bewertet. So beträgt die Abweichung bei der Temperaturmessung im Bereich von Null bis plus 30 Grad gerade einmal 0,8 Grad. Bezüglich der Luftfeuchtigkeit beträgt die Abweichung im Vergleich zu kalibrierten Geräten lediglich zwei bis drei Prozent.

Wo Kaufen?
Thermopro TP50

EUR 13,99

Testsieger
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar