EUR 31,95

Preistipp

Gardena 1881-20 Bewässerungscomputer EasyControl

Gardena 1881-20 Bewässerungscomputer EasyControl
Gardena 1881-20 Bewässerungscomputer EasyControl
9.3 Testergebnis

Einrichtung
9.3
Qualität
9.4
Funktionsumfang
9.3
Nutzerwertung: 4.4 (1 votes)

Denkbar einfach gestaltet sich die Bewässerung des Gartens mit dem Gardena 1881-20 Bewässerungscomputer EasyControl. Dieser macht es möglich, dass der Garten bis zu dreimal täglich oder auch mit einigen Tagen Abstand bewässert wird. Um diese Bewässerungsuhr ganz einfach einzustellen, kann das Bedienfeld abgenommen werden. Für die Programmierung stehen insgesamt vier Tasten zur Verfügung, über die Sich Dauer und Zyklus der Bewässerung ebenso einstellen lassen wie die Tage, an welchen bewässert werden sollte. Allerdings muss der Besitzer noch eine neun Volt starke Alkaline-Batterie einlegen, die im Lieferumfang nicht enthalten ist. Diese Batterie reicht für die Stromversorgung des Gardena 1881-20 Bewässerungscomputers EasyControl etwa ein Jahr lang aus, wobei das Gerät anzeigt, wenn der Batteriezustand ein niedriges Niveau erreicht hat.

Zusätzlich kann an den Gardena 1881-20 Bewässerungscomputer EasyControl auch ein Regen- oder ein Bodenfeuchtesensor angeschlossen werden. Bei ausreichender Feuchtigkeit oder Regen wird die Grünfläche also nicht bewässert, was über mehrere Monate gesehen eine erhebliche Wassereinsparung mit sich bringt.

Eingestellt werden kann der Gardena 1881-20 Bewässerungscomputer EasyControl auf verschiedene Arten. So lässt sich mit diesem Gerät eine Tropfbewässerung ebenso steuern wie ein Sprinklersystem. Damit dieser Bewässerungscomputer die Bewässerung der Grünflächen zuverlässig steuert, muss er lediglich an den Wasserhahn angeschlossen werden. Die Programmierung des Gardena 1881-20 Bewässerungscomputers EasyControl lässt sich intuitiv bewerkstelligen, sodass keine Bedienungsanleitung notwendig ist. Auf dem übersichtlichen Display lässt sich anschließend jederzeit ablesen, mit welchen Einstellungen die Programmierung erfolgt ist. Täglich können bis zu drei Bewässerungszyklen mit einer Dauer von zwei Minuten bis zu einer Stunde eingestellt werden. Das Gewinde dieses Bewässerungscomputers eignet sich für Wasserhähne mit einem Durchmesser von 26,5 bis 33,3 Millimetern.

Fazit: Zufriedene Kunden schätzen vor allem, dass sich dieser Bewässerungscomputer äußerst einfach programmieren lässt und anschließend die Grünflächen zuverlässig bewässert werden. Es ist dabei lediglich darauf zu achten, das Bewässerungssystem während der Wintermonate abzubauen. Als einziges Manko ist anzumerken, dass eine Mindest-Durchflussmenge gewährleistet sein muss, weshalb sich das Gerät eher für größere Flächen empfiehlt.

Wo Kaufen?
Gardena

EUR 31,95

Preistipp
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar