EUR 94,80

Preistipp

Luftreiniger B-757B HEPA Testbericht

Luftreiniger B-757B HEPA Aktivkohle Aroma Silber
Luftreiniger B-757B HEPA Testbericht
9.6 Testergebnis
"Top"

Luftreinigung
9.5
Verarbeitung
9.6
Stromverbrauch
9.6
Preis
9.5
Nutzerwertung: 2.7 (28 votes)

Der Luftreiniger B-757 HEPA ist im Handel für deutlich weniger als 100 Euro erhältlich und überzeugt deshalb vor allem mit seiner guten Leistung zum günstigen Preis. Das Gerät eignet sich jedoch nur zum Reinigen der Luft in kleinen Räumen bis zu 25 Quadratmetern oder einem Volumen von 65 Kubikmetern. Dafür bietet der Luftreiniger B-757 HEPA zahlreiche Extra-Funktionen wie einen Ionisator, Ozon, UV- oder Fotokatalysator an, die sich auf Wunsch zuschalten lassen. Dieses Gerät überzeugt neben dem guten Preis-Leistungsverhältnis vor allem mit den Komfort-Funktionen. So lässt sich der Luftreiniger B-757 HEPA auch bequem per Fernbedienung steuern.

So verbessert der HEPA Filter die Raumluft

Der HEPA- sowie der Aktivkohlefilter dürfen als Basis des Luftreiniger B-757 HEPA gesehen werden, weil diese ihre Arbeit aufnehmen, sobald das Gerät in Betrieb genommen wurde. Der waschbare Ionengenerator, die Ozonfunktion, die Aromafunktion für eine bessere Raumluft sowie der Fotokatalysator-Filter, der in Verbindung mit einer UV-Lampe arbeitet, lassen sich bei Bedarf zuschalten. Der HEPA-Filter sowie der Aktivkohlefilter können Partikel mit einer Mindestgröße von drei Mikrometern aus der Luft filtern. Darüber hinaus werden pro Kubikzentimeter etwa 5 x 106 negative Ionen erzeugt, welchen eine positive Wirkung auf das körperliche Wohlbefinden zugeschrieben wird. Insgesamt werden mehr als 99 Prozent aller vor allem für Allergiker schädlichen Inhaltsstoffe aus der Luft gefiltert. Bakterien, die ebenfalls Erkrankungen der Atemwege auslösen oder verstärken können, werden immerhin noch zu 90 Prozent aus der Atemluft gefiltert.

Ein Plus: unangenehme Gerüche werden neutralisiert

Obwohl Ozon gemeinhin als eher schädlich gilt, weil es die Atemwege reizen und die Leistungsfähigkeit mindern kann, besitzt der Luftreiniger B-757 HEPA einen Ozongenerator. Dieser dient ausschließlich dazu, störende oder unangenehme Gerüche aus einem Raum zu verbannen. Weil dieser nicht ständig laufen sollte, wird er außerdem nach einer Stunde selbstständig abgeschaltet. Die Ozonfunktion eignet sich beispielsweise dafür, den Geruch von kaltem Rauch aus Zimmern zu verbannen, in welchen geraucht wird. Jedoch sollte die Ozonfunktion lediglich eingeschaltet werden, wenn sich niemand im Raum befindet. Das gilt insbesondere in Raucherzimmern, wo sich der Zigarettenrauch mit dem Ozon zu schädlichen Molekülen verbinden kann. Aus den genannten Gründen empfiehlt es sich außerdem, den Raum noch einmal kurz durchzulüften, sobald der Ozongenerator wieder abgeschaltet ist.

Die Vor- und Nachteileim Überblick

Pro
  • konkurrenzlos niedriger Preis
  • zahlreiche optionale Funktionen
  • beseitigt auch störende Gerüche

Kontra
  • starker chemischer Eigengeruch bei der ersten Inbetriebnahme
  • keine Luftbefeuchter-Funktion
  • lässt sich nicht über eine Zeitschaltuhr steuern

Geeignet für´s Schlafzimmer?

Der Luftreiniger B-757 HEPA lässt sich auf drei Leistungsstufen einstellen, deren Geräuschentwicklung, deren Geräuschentwicklung bei einem Luftdurchsatz von 75 Kubikmeter bis 150 Kubikmeter je Stunde zwischen 23 und 40 Dezibel liegt. Wer empfindlich auf Geräusche reagiert, sollte darauf verzichten, das Gerät im Schlafzimmer zu verwenden. Ansonsten kann allenfalls die Animation im blauen Display anfangs als störend empfunden werden.

Zwei Minuspunkte im Einsatz

Lediglich zwei Minuspunkte sind beim Luftreiniger B-757 HEPA anzuführen. So kann etwa keine Relaisschaltung angelegt werden, wenn der Besitzer dafür sorgen möchte, dass sein Luftreiniger B-757 HEPA über eine Zeitschaltuhr aktiviert wird, um täglich zum selben Zeitpunkt für frische Luft zu sorgen. Negativ fällt außerdem auf, dass die Aktivkohlefilter nach der Inbetriebnahme einen Chemiegeruch absondern, der etwas eigenartig anmutet. Dieser verflüchtigt sich jedoch, nachdem der Luftreiniger B-757 HEPA einige Zeit lang in Betrieb ist.

Fazit

Wer einen günstigen Luftreiniger mit vielen Funktionen sucht und auf die Luftbefeuchtung verzichten kann, wird mit dem Luftreiniger B-757 HEPA bestens bedient. Als positives Merkmal fällt auf, dass dieses Gerät nicht nur die Luft reinigt, sondern zudem störende Gerüche eliminiert. Jedoch eignet sich dieser Luftreiniger nur für relativ kleine Räume mit einer Größe von bis zu 25 Quadratmetern.

Wo Kaufen?
Hepa

EUR 94,80

Preistipp
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar