EUR 239,99

Testsieger

Weber Q 1000 Titan

Weber Q 1000 Titan
9.7 Testergebnis

Aufbau
9.8
Reinigung
9.6
Grillergebnis
9.7
Qualität
9.8
Nutzerwertung: 4.85 (2 votes)

Der Weber Q 1000 Titan ist der kleinste mobile Gasgrill des Herstellers Weber. Doch die geringe Größe tut einer guten Grill-Leistung keinen Abbruch. Trotz der geringen Größe kann problemlos Grillgut für mehrere Personen auf die Grillfläche gelegt werden. Ausgestattet ist dieses Modell außerdem mit nützlichen Details. So sorgt beispielsweise die Piezo-Zündung für ein sicheres Zünden. Sowohl Gehäuse als auch Deckel bestehen aus Aluguss, wodurch der Grill ausreichend Stabilität für den Einsatz im Outdoor-Bereich besitzt.

Details zum Weber Q 1000 Titan

Auch vom Design her lässt der Weber Q 1000 Titan mit seinem rundlich geformten Grillkörper keine Wünsche offen. Das robuste Gestell ist dunkel gehalten, sodass die hell gestaltete Backhaube einen sehr guten Kontrast bietet. Die Grillhaube bietet zudem noch einen weiteren Vorteil: Sie macht es möglich, dass das Grillgut besonders zart gegrillt werden kann, was sich natürlich auch positiv auf den Geschmack auswirkt.

Das Herzstück: die Grillfläche

Ausgelegt ist die Grillfläche des Weber Q 1000 Titan mit Abmessungen von 43 mal 32 Zentimetern für sechs bis acht Personen. Denn die Grillfläche ist ausreichend groß bemessen, dass bis zu acht Steaks gleichzeitig aufgelegt werden können. Der Grillrost besteht aus emailliertem Gusseisen. Dieses Material bietet zwei Vorteile: Zum einen lässt es sich äußerst einfach reinigen und zum anderen klebt das Grillgut nicht daran fest. Gereinigt werden kann der Rost des Weber Q 1000 Titan übrigens direkt nach dem Grillen ganz einfach mit einer Drahtbürste, alternativ kann der Besitzer den Grillrost auch in den Geschirrspüler geben.

Der Brenner des Weber Q 1000 Titan

Entzünden lässt sich der Brenner des Weber Q 1000 Titan ganz einfach per Knopfdruck. Anschließend kann die Hitzeleistung stufenlos reguliert werden. Ein Plus besteht darin, dass der Brenner die Wärme gleichmäßig an die ganze Fläche des Grillrosts abgibt.

Der Brenner mit einer Leistung von 2,64 kW lässt sich bequem mit einer Gaskartusche befeuern, sodass der Besitzer keine große Gasflasche benötigt. Zum Schutz vor tropfendem Fett besitzt der Brenner eine Auffangschale, die sich mit einem Handgriff entnehmen und abwaschen lässt.

Das sagen die Kunden zum Weber Q 1000 Titan

Die Käufer sind mit dem Weber Q 1000 Titan durchwegs vollauf zufrieden und vergeben für diesen Grill Bestnoten. Besonders positiv fällt vor allem die Tatsache auf, dass der Grill handlich und kompakt ist, sodass er jederzeit überallhin mitgenommen werden kann. Negativ ins Gewicht fallen lediglich Kleinigkeiten. Beispielsweise, dass dieser Grill mit einem Gewicht von zehn Kilo relativ schwer ist oder dass für den Betrieb mit großen Gasflaschen ein Adapter notwendig ist.

Wo Kaufen?
Weber

EUR 239,99

Testsieger
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar