EUR 739,90

Preistipp

Top-Line MKC 32 Testbericht

Wasserenthärter Top Line MKC32
Top-Line MKC 32 Testbericht
9.5 Testergebnis
Preis/Leistung Top

Verarbeitung
9.4
Funktionen
9.3
Entkalkung
9.5
Preis
9.7
Nutzerwertung: 2.64 (215 votes)

Hartes Wasser ist im Haushalt ein Problem, das Elektrogerät wie Kaffeeautomaten und Geschirrspülern schadet und Seifen wenig ergiebig macht. Zusätzlich entstehen an Wasserhähnen und Waschbecken hässliche Kalkspuren, welche die Reinigungsarbeiten erschweren. Mit dem Wasserenthärter Top-Line MKC 32 von Aquintos Wasseraufbereitung kann man dieses Problem jedoch im ganzen Haus lösen. Auf praktische Weise kann das hochwertige Gerät den Wasserbedarf des ganzen Haushalts entkalken, so dass man jederzeit weiches Wasser entnehmen kann. Die Anlage regeneriert sich selbständig, so dass der Vorrat an weichem Wasser nie ausgeht. Die Anlage ist in einem Kabinett untergebracht und besteht aus einer Druckflasche, die mit Ionenaustauschharz gefüllt ist, dem Zentralsteuerventil und einer Absaugeinrichtung.

Eigenschaften

Der Wasserenthärter Top-Line MKC 32 zeichnet sich durch eine kompakte Bauweise aus, die auch im Einfamilienhaus leicht unterzubringen ist. Das Zentralsteuerventil des Gerätes ist lernfähig, so dass es automatisch errechnen kann, wann ein Regenerierungsprozess einsetzen muss. Dazu wird der Wasserverbrauch über die letzten 61 Tage berechnet um festzustellen, wann nicht mehr genügend Restwasser für den nächsten Tag vorhanden ist. Der Regenerationsprozess wird in der Nacht durchgeführt, so dass die Zufuhr von entkalktem Wasser am Tag nicht beeinflusst wird. Während der Regenerierungsphase steht jedoch normales, nicht-entkalktes Leitungswasser zur Verfügung. Zum Entkalken des Wassers mit der Ionenaustausch Technologie benötigt die Anlage Salz, das in regelmäßigen Abständen zugefügt werden muss. Je nach der Wasserhärte hat das Gerät eine Kapazität von 1600 bis zu 3200 Litern, bis eine Regenerierungsphase eingeleitet werden muss. Die Anlage ist so programmiert, das nach sieben Tagen eine Zwangsregenerierung stattfindet, falls sich das System im Lauf dieser Zeit nicht regeneriert hat. Diese Maßnahme ist notwendig, um eine Keimbildung zu vermeiden. Für eine Regeneration muss mit etwa 1,3 kg Salz gerechnet werden. Am Wasserenthärter ist eine gesonderte Klappe angebracht, durch die das Salz problemlos aufgefüllt werden kann.

Technische Daten

  • Kapazität: zwischen 1600 und 3200 Litern, je nach Wasserhärte
  • Salzverbrauch: 1,3 kg
  • Salzvorrat: 25 – 50 kg
  • Stromanschluss: 230 Volt
  • Stromverbrauch: 3 Watt
  • Regenerationszeit: 15 Minuten
  • Breite: 320 mm
  • Tiefe: 500 mm
  • Höhe: 680 mm
  • Gewicht: 24 kg

Benutzung

Der Wasserenthärter Top-Line MKC 32 kann leicht angeschlossen und eingestellt werden, da das Gerät schon vorprogrammiert geliefert wird.. Man braucht lediglich die Wasserhärte und die gewünschte Härte des Brauchwassers einzugeben. Über eine digitale Anzeige kann man den jeweiligen Arbeitsgang leicht ablesen. Es wurde im Test jedoch bemerkt, dass die Anlage ohne Zubehör für den Anschluss geliefert wird, das noch separat hinzugekauft werden muss. Der Regenerationszyklus läuft vollkommen automatisch ab und man braucht lediglich in gewissen Zeitabständen Salz über die leicht zugängliche Klappe nachfüllen. Die Zeit für die Regeneration ist auf 2 Uhr nachts eingestellt und kann beliebig verändert werden. Während des Betriebs ist die Anlage geräuscharm.

Kundenmeinungen

Kunden sind von der Wasserenthärter Top-Line MKC 32 immer wieder begeistert. Besonders gelobt werden dabei die einfache Installation der Anlage sowie die problemlose Einstellung des Härtegrads. Auch das Preis- Leistungsverhältnis des Wasserenthärters wird als positiv bewertet. Alle Kunden haben die Erfahrung gemacht, dass sie dank der Anlage unbegrenzt weiches Wasser im ganzen Haushalt zur Verfügung haben. Die meisten Kunden stimmen überein, dass der Wasserenthärter Top-Line MKC 32 von Aquintos Wasseraufbereitung bedenkenlos weiterempfehlen kann.

Fazit

Der Wasserenthärter von Aquintos Wasseraufbereitung ist perfekt für ein Einfamilienhaus geeignet und kann leicht auch auf wenig Platz eingebaut werden. Das Gerät wird von der Fabrik vorprogrammiert geliefert und die Einstellungen können leicht individualisiert werden. Das Gerät entkalkt Wasser zuverlässig mit der Ionenaustausch Methode und nimmt den Regenerierungsprozess selbständig vor, so dass kaum Wartungsarbeiten anfallen. Durch die Zwangsregenerierung wird das Gerät vor Keimbildung geschützt, so dass man zu jeder Zeit einwandfreies Trinkwasser erhält. Der ausgezeichnete Preis macht das Gerät zu einer hervorragenden Lösung für alle, die sich weicheres Wasser im Haushalt wünschen.

Wo Kaufen?
Top-Line MKC 32

EUR 739,90

Preistipp
4 Comments
  1. Reply Beck Andreas 6. Mai 2017 at 11:18

    Guten Tag

    Wo kann dieser Enthärtungsanlage in der Schweiz gekauft werden und wieviel kostet sie in sFr.?
    Besten dank für ihre E-mail-Antwort.

    Mit freundlichen Grüssen

    Andreas Beck

    • Reply Redaktion 11. Mai 2017 at 10:09

      Hallo Andreas, diese Wasserenthärtungsanlage sollte es auch in der Schweiz geben. Frage am besten direkt beim Hersteller nach entsprechenden Vertriebspartnern.
      Viele Grüße
      Die Redaktion

  2. Reply Joachim Krosch 30. Mai 2017 at 11:53

    Guten Tag,

    wie sieht es mit der DVGW Zertifizierung aus. Ist diese Zertifizierung ein entscheidendes Merkmal?

    Danke für eine Info

    Joachim Krosch

    • Reply Redaktion 30. Mai 2017 at 18:09

      Hallo Joachim,

      die Top-Line MKC 32 wurde nicht von DVGW geprüft. Empfehlen können wir diese Anlage trotzdem ruhigen Gewissens. Solche Zertifizierungen sind schön, aber kein Muss. Und dies schlägt sich natürlich auch im Preis nieder.

      Viele Grüße
      Die Redaktion

Schreibe einen Kommentar zu Redaktion Cancel reply