EUR 49,90

Preistipp

Severin RG 2341 Raclette-Partygrill Testbericht

Severin RG 2341 Raclette-Partygrill
Severin RG 2341 Raclette-Partygrill Testbericht
9.4 Testergebnis

Verarbeitung
8.8
Leistung
9.6
Handling
9.3
Preis
9.7
Nutzerwertung: 4.15 (1 votes)

Wer seine Gäste auf einer Party bestens bewirten möchte, hat mit dem Severin RG 2341 Raclette-Partygrill mit Naturstein die besten Voraussetzungen dafür. Denn immerhin ist der Grill mit acht antihaftbeschichteten Pfännchen und einer kombinierten Grillfläche ausgestattet. Das Naturstein-Element bietet dabei übrigens den Vorteil, dass hier die Wärme besonders gut gespeichert werden kann. Als kleines Extra besitzt der Severin RG 2341 Raclette-Partygrill mit Naturgrillstein außerdem eine Wendegussplatte, in der gleichzeitig vier Crêpes zubereitet werden können. Insgesamt ist die Grillfläche übrigens 37 mal 24 Zentimeter groß, sodass der Besitzer ausreichend Platz hat, um fantasievolle Kreationen für sich und seine Gäste zu erschaffen.

Der Naturstein: ein Garant für das gesunde Grillen

Auf dem Grillelement aus Naturstein können die Besitzer gesund und fettfrei grillen. Der besondere Vorteil des Natursteins besteht darin, dass er die Wärme äußerst lange speichert. Dadurch kann das Grillgut schonend gegart werden, wodurch es saftig und zart bleibt.

Die Wendegrillplatte

Ein besonderes Highlight des Severin RG 2341 Raclette-Partygrills mit Naturgrillstein ist die antihaftbeschichtete Wendegrillplatte. Diese besitzt sowohl eine geriffelte als auch eine glatte Oberfläche. Auf dieser können vier kleine Crêpes zugleich gegrillt werden.

Saftige Steaks lassen sich beispielsweise bestens auf der geriffelten Seite der Wendegrillplatte zubereiten. Auf der glatten Seite der Grillplatte können dagegen Fischgerichte bestens zubereitet werden.

Der Temperaturregler: stufenlos

Der Severin RG 2341 Raclette-Partygrill besitzt zudem die Funktion einer stufenlosen Temperaturregelung. Das bedeutet, dass die verschiedensten Speisen jederzeit bei niedrigen Temperaturen auf dem Grill warm gehalten werden können.

Die Meinung der Kunden

Besonders positiv fällt den Kunden das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis auf, das der Severin RG 2341 Raclette-Partygrill bietet. Auch die Tatsache, dass mit dem Naturstein und einer beschichteten Platte, welche sich wenden lässt, besitzt, fällt positiv auf.

Der Severin RG 2341 Raclette-Partygrill hat darüber hinaus eine äußerst geringe Aufwärmzeit, anschließend lässt sich die Hitze stufenlos einstellen. Mit einer Leistung von 1.500 Watt zählt dieses Gerät außerdem zu den leistungsstärksten Grills, die aktuell auf dem Markt erhältlich sind.

Auch was die Raclette-Pfännchen betrifft, ist das Gerät sehr gut durchdacht. Die acht Pfännchen lassen sie nämlich hervorragend reinigen. Sie sollte allerdings eher in der Mitte der Grillfläche aufgestellt werden. Der Grund: Dort werden sie heißer als am Rand. Auch ist der Abstand zwischen den Pfännchen im Raclette und der Heizspirale gut bemessen. So passiert es beispielsweise beim Severin RG 2341 Raclette-Partygrill nicht, dass der Käse wegen des zu geringen Abstandes zu schnell verbrennt.

Das fällt negativ auf

Negativ fällt lediglich auf, dass der beschichtete Aufleger auf klassische Art nur sehr schwer zu reinigen ist. Mit Backofenspray lässt sich das Gerät hingegen hervorragend reinigen.

Fazit:

Der Severin RG 2341 Raclette-Partygrill ist ein hervorragendes Gerät für Grillmeister, die sich und ihren Gästen einen abwechslungsreichen Grillgenuss bieten wollen. Positiv fällt außerdem auf, dass über die Webseite des Herstellers bei Bedarf jederzeit Ersatzteile nachbestellt werden können.

Wo Kaufen?
Severin

EUR 49,90

Preistipp
Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar