EUR 30,78

Severin RG 2681 Raclette-Partygrill Testbericht

Severin RG 2681 Raclette Partygrill
Severin RG 2681 Raclette-Partygrill Testbericht
9.3 Testergebnis

Verarbeitung
8.7
Leistung
9.3
Handling
9.3
Preis
9.7
Nutzerwertung: 2.85 (1 votes)

Dank des eleganten Designs im klassischen Schwarz wird der Severin RG 2681 Raclette-Partygrill zu einem perfekten Detail für eine Küche mit Stil. Dazu trägt allerdings nicht nur das zeitlose Design mit der ovalen Form bei, die dem Gerät auch einen Hauch von Pragmatismus und Innovation. Dadurch sind die Raclette-Pfännchen nämlich von allen Seiten her bequem zugänglich. Der Käufer kann mit dem Der Severin RG 2681 Raclette-Partygrill ein Raclette für das romantische Dinner mit dem Partner ebenso veranstalten wie einen Raclette-Abend mit Freunden in geselliger Runde.

Leistung und Ausstattung

Mit einer Leistung von 1.100 Watt liegt der Der Severin RG 2681 Raclette-Partygrill zwar nicht im obersten Bereich mit vergleichbaren Geräten. Diese Leistung ist aber mehr als ausreichend, um das Raclette zügig und zuverlässig zuzubereiten. Die Ausstattung umfasst zudem acht anti-haftbeschichtete Grillpfännchen sowie eine ebenso beschichtete Grillpfanne mit einer Fläche von 815 Quadratzentimeter. Dadurch ist gewährleistet, dass auch eine größere Runde von Gästen rasch mit leckeren Spezialitäten aus der Pfanne oder vom Grill versorgt werden kann. Abgerundet wird die Ausstattung mit einer Kontrollleuchte sowie einem Temperaturregler, mit dem sich die gewünschte Schmelztemperatur problemlos einstellen lässt. Wollen die Gäste also einmal eine Esspause einlegen, kann die Temperatur so weit heruntergefahren werden, dass die Gerichte auch über einen etwas längeren Zeitraum hinweg warm gehalten werden können.

Der Severin RG 2681 Raclette-Partygrill im Test

Im Test überzeugt der Der Severin RG 2681 Raclette-Partygrill vor allem durch seine äußerst einfache Bedienung. Denn das Gerät kann im Grunde direkt nach dem Auspacken in Betrieb genommen werden, weil die Bedienung selbsterklärend ist.

Die Heizspirale des Gerätes erhitzt sich, sobald es ans Stromnetz angeschlossen wurde. Der Hersteller hat außerdem dafür gesorgt, dass die Heizspirale nicht erhitzt, wodurch gewährleistet ist, dass das Grillgut nicht verbrennt, während vielleicht noch die letzten Vorbereitungen getroffen werden. Für ein Höchstmaß an Sicherheit während des Betriebes sorgen das Kontrolllämpchen und der Temperaturregler.

Und auch die Antihaftbeschichtung der Pfännchen wirkt gut durchdacht. So können die Speisen in den Pfännchen nicht festkleben und sich leicht entnehmen lassen. Positiv fällt die Antihaftbeschichtung auch nach dem Essen aus. Dank der Beschichtung lassen sich die Pfännchen nämlich äußerst leicht reinigen.

Die Vor- und Nachteile

Neben dem günstigen Preis fällt das ästhetische und zugleich moderne Design positiv ins Auge. Zudem lässt sich das Gerät äußerst einfach bedienen, und auch die Reinigung stellt dank der Antihaftbeschichtung kein Problem dar. Weil bis zu acht Personen den Severin RG 2681 Raclette-Partygrill zugleich nutzen können, eignet er sich auch bestens für die Party in größerer Runde.

Diese Einschätzung teilen auch die Käufer größtenteils. Die zufriedenen Kunden sprechen vor allem das nahezu unschlagbare Preis-Leistungs-Verhältnis an. Negativ fällt jedoch die teilweise mangelnde Verarbeitung auf, welches sicher auch mit dem sehr günstigen Preis zutun hat.

Fazit:

Mit dem Severin RG 2681 Raclette-Partygrill hat der Hersteller ein sehr gut durchdachtes Gerät auf den Markt gebracht, dass sowohl vom Bedienkomfort als auch von der Optik her keine Wünsche offen lässt – und das für einen Preis von deutlich unter 50 Euro.

Wo Kaufen?
Severin RG 2681

EUR 30,78

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar